Herzlich Willkommen

... bei TAKE, Ihrem Spezialisten für eine kreative Badplanung am Puls der Zeit: stilvoll, clever, elegant.

TAKE vereint Produkte von höchster Qualität mit technischer Perfektion und hervorragendem Design. Ein vielfältiges Portfolio erwartet Sie und erfüllt Ihre persönlichen Wünsche, denn TAKE ermöglicht eine Badgestaltung mit individuellem Zuschnitt.

Auf unseren Internetseiten präsentieren wir Ihnen ein Ideenfeuerwerk rund um das Thema Bad.
Tauchen Sie in die Welt der Farben ein und lassen Sie der Phantasie freien Lauf.

Freuen Sie sich auf eine inspirierende Reise durch verschiedene Farbwelten – von Terra bis Grün, von Schwarz bis Weiß. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!


START

CLEAN WHITE - HELL UND LUXURIÖS

"Die Schönheit dieser Farben ist absolut, ihre Harmonie perfekt."

Weiß ist die hellste aller Farben, mit ihr verbinden wir Reinheit, Leichtigkeit, Vollkommenheit und Eleganz. Schneeweiß bis Perlweiß - Weiß ist eine Trendfarbe, die nie aus der Mode kommt! Weiß ist herrlich zurückhaltend, erfrischend und fügt sich stilvoll überall ein.

„Gönnen wir uns doch auch mal was!", lautet die Devise. Vielleicht sogar ein neues Bad mit ästhetischem Interieur, Badkeramik und Armaturen von ausgesuchter Qualität, eleganten Badmöbeln und einer stimmungsvollen Beleuchtung? Ein Bad das in sich ruht, das mehr Wohnraum ist, als schlichte Nasszelle. Ein Bad, in dem man sich gerne aufhält: mit unaufdringlichem Design, luxuriös, doch nicht protzig.

Die Farbe Weiß garantiert Zeitlosigkeit, die unaufgeregt wirkt und Sie dadurch lange begleitet. Kombinieren Sie eine strikte Auswahl an ausgewählten Stücken. Dies bewahrt die Balance zwischen feiner Zurückhaltung und interessanten Akzenten. Sie denken es ist zu wenig? - Dann ist es genau richtig!

All diese Attribute vereint die Linie TAKE 4000: ein hochwertiges Komplettbad-Programm, das ein luxuriöses Ambiente voller Eleganz und Leichtigkeit in Ihr Bad bringt. Die Kombination aus erlesenem Design mit höchster Funktionalität macht aus Ihrem Bad eine wohnliche Wellnesszone, die zum Verweilen, Wohlfühlen und Entspannen einlädt.

CALMING TERRA – ERDIG UND RUHIG

Lassen Sie sich zu einem kleinen Ausflug in die weite Welt der erdigen Töne hinreißen.

Der harmonische Farbkanon rund um die Erdtöne besitzt eine natürliche Ausstrahlung, die vollkommen ungekünstelt daherkommt. Dies trifft auf sämtliche Nuancen zu – ganz gleich ob aufgehellt oder abgedunkelt: Sand, Creme, Cognac oder Umbra sind nur einige Beispiele aus diesem Spektrum.

Die beruhigende Wirkung der Erdtöne lässt sich dadurch erklären, dass Menschen seit jeher von ihnen umgeben waren. In der Natur dominiert Braun mit all seinen Schattierungen: Holz, Leder, Fell, Lehm, Stein – diese archaischen Materialien begleiten die Menschheit von Beginn an und suggerieren Schutz und Wärme, Sicherheit und Geborgenheit.

In unserer oft hektischen Gegenwart voller visueller Reize setzt der erdige Farbkanon einen feinen Kontrapunkt und wird zu einem in gleichem Maße ehrlichen wie kraftvollen Statement für mehr Ruhe und Gelassenheit, für Ausgleich und Balance. All diese Attribute machen Erdtöne zu einem Favoriten in der modernen Badgestaltung, denn gerade hier ist die zuvor geschilderte Farbwirkung überaus gefragt: Sie verleiht dem Bad die gewünschte Intimität und weist ihn als Rückzugsort aus, in dem sich Körper und Geist bestens erholen und regenerieren können. Das Ruhe verströmende Ambiente eines mit Erdtönen gestalteten Bades lädt zum Wohlfühlen und Entspannen ein.

TIMELESS BLACK – SOUVERÄN UND ELEGANT

Mit Ruhe und Tiefe: Die „Nichtfarbe“ Schwarz zieht Blicke auf sich und prägt einen eleganten Look.

Das berühmte „kleine Schwarze" bringt es auf den Punkt: Abseits aller Modewellen ist die Farbe Schwarz stets elegant und zeitlos. In seiner Reduktion schärft und pointiert der Look die Erscheinung seines Trägers – man denke nur an den Avantgardisten Jean-Paul Sartre oder an Ikonen wie Juliette Gréco oder Johnny Cash. Schwarze Kleidung ist ein Statement, eine Haltung, die ihren Träger abhängig vom jeweiligen Kulturkreis einer sozialen Gruppe zuordnet: wahlweise Künstler, Existentialist, Rocker, Goth oder einfach nur festlich gekleideter Theaterbesucher ...


Und in der Architektur? Der Zunft der (stets schwarz gekleideten) Architekten sagt man nach, dass sie allem Bunten eher kritisch gegenübersteht und vorzugsweise das Spektrum der unbunten Farben bedient: von Weiß über die Graufacetten bis hin zu Schwarz. Wird Schwarz hier so gern eingesetzt, weil es gar keine „richtige" Farbe ist, jedenfalls nicht dem Farbkreis entstammt? Weil Schwarz alles Licht absorbiert und bereits dadurch interessante Effekte entstehen?


Schwarz steht für Stille, erzeugt Tiefe und ein Gefühl von Sicherheit. Durch seine feierliche und die Kraft betonende Wirkung verleiht Schwarz der Architektur bzw. der Innenarchitektur eine repräsentative Note. Schwarz schafft gerade in Kombination mit Weiß oder Grau spannende Kontraste, inszeniert einen Raum oder lenkt die Blicke auf ein besonderes Objekt.

VITALIZING GREEN: VITAL UND FRISCH

In allen Facetten gefragt wie nie: grün! Von pastellig bis knallig, von Pistazie bis Bambus …

Grün ist die Farbe der Natur und im Besonderen die des Frühlings. Am Anfang eines jeden Jahres steht sie für den hoffnungsvollen Neuanfang – Bezeichnungen wie maigrün, laubgrün oder grasgrün zeugen davon. Klares Indiz für diese Deutung: Das Wort „grün" wird vom althochdeutschen Verb „gruoen" abgeleitet, das „wachsen" oder auch „gedeihen" bedeutete. So gilt Grün gemeinhin als die Farbe des Lebens und wirkt vital und kraftvoll auf ihre Betrachter.

Eine weitere Bedeutungsebene nimmt in unseren Tagen mehr und mehr Raum ein: Grün steht hier für eine gesunde Lebensweise, die Ressourcen schont und Nachhaltigkeit fokussiert. Übertragen auf den Sanitärbereich bezeichnet der Begriff „grünes Bad" den Einsatz von wasser- und energiesparender Technik. Eine grün gestrichene Wand oder der üppige Einsatz von Grünpflanzen ist dabei natürlich nicht ausgeschlossen. Im besten Fall kommt alles zum Einsatz – Sie haben die Wahl ...

Besuchen Sie eine TAKE Badausstellung und lassen Sie sich dort inspirieren. Die aufsteigende Einteilung in vier Modellreihen – TAKE 1000, 2000, 3000 und 4000 – macht Ihnen die Zuordnung der TAKE Produktwelt von Basis bis Luxus besonders leicht. Lassen Sie sich von Ihrem Badspezialisten erläutern, was heute technisch machbar und funktional erstrebenswert ist. Aus Ihren Anforderungen und seinen Ideen entsteht Ihre individuelle Badplanung, die der Badspezialist später an den Handwerkspartner weitergibt. Fachgerecht und mit größter Sorgfalt realisiert dieser Ihr Traumbad.

Die Produkte der Linie TAKE 2000 erfüllen die Basisanforderungen an eine moderne Badgestaltung vollkommen – und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

bathliving³

Tauchen Sie in die Welt der Farben ein und lassen Sie der Phantasie freien Lauf.
Das neue Magazin bathliving³ zeigt wie man Farbwirkungen gezielt einsetzt, um eine individuelle Raumatmosphäre zu erzeugen. Ganz gleich, ob Sie ein Singlebad, Familienbad, Exklusivbad oder barrierefreies Bad planen – "bathliving" präsentiert vielfältige, kreative Badlösungen am Puls der Zeit. Ein Ideenfeuerwerk erwartet Sie: stilvoll, clever, elegant.

Ausstellungen

Unsere Badausstellungen finden Sie deutschlandweit an 28 Standorten: Von München bis Hannover, von Aachen bis Cottbus. In Südtirol sind wir in Eppan und Brixen mit kreativen Bad-Ideen für Sie da. Schauen Sie sich in einer unserer Ausstellungen um und sammeln Sie in aller Ruhe Inspirationen für Ihr Traumbad.